Sonntag, 24. Februar 2013

Random Stripes Nageldesign

Ich habe mal was ganz neues ausprobiert. Ich weiß nicht so genau, wie man es nennt, falls jemand die Technik kennt, sagt mir bitte den richtigen Namen :)
Ich sage direkt im Voraus: Es ist NICHT so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe.
Trotzdem möchte ich es euch zeigen.

Ich wollte eigentlich, dass die Streifen ganz dünn und fein werden und so alle Farben vermischt sind.... hat aber nicht so geklappt.

Essie blanc, bikini so teeny, mint candy apple, off the shoulder

Den Pinsel habe ich angefeuchtet, damit die Streifchen überhaupt erst entstehen.
 Die Lacke habe ich tropfenweise auf ein bisschen Alufolie gegeben, damit sie besser mit dem Pinsel aufzunehmen ist.
Hier ein zwischenzeitliches Ergebnis
Man malt also Schicht für Schicht, aber irgendwie habe ich mir das ganze anders gedacht, hat aber nicht so geklappt.
Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich die Technik verbessern könnte?

Kommentare:

Heino Kelling hat gesagt…

Sehr schönes Design-mal was anderes :)

[ekiém] hat gesagt…

Ich find, dass es trotzdem richtig genial ausseiht! Cool :>

Monika K hat gesagt…

hab das auch schon ausprobiert. richtig kleine kunstwerke.

Cynthia hat gesagt…

TOLL :o ich hab das vorhin auf nem anderen blog gesehen, wo das gar nicht ging :o das sah so scheiße aus :D aber das ist toll :o

zu deinem kommi mit den earcuffs:
versteh ich total ._. ist nicht jedermanns ding, dachte auch man hängt da überall mit fest und so, oder das stört TOTAL, aber ging (: damit muss man echt leben können oder nicht :D
also am ohr jetzt :D

Cynthia hat gesagt…

einmal link :D
http://lacquediction.blogspot.de/2013/02/essence-nail-art-multi-effect-brush.html

Vanyllie hat gesagt…

Ich finde es super, vorallem die Pastelfarben!

Petra Sch. hat gesagt…

Hallo,
ich glaub das heißt einfach Fan Brush Mani ;)
Ich hab das auch letztens probiert, und ist so wie bei dir geworden - also breitere Streifen. Und nicht so fein, wie ich das auf anderen Blogs gesehen habe und haben wollte. Hat mir aber trotzdem irgendwie gefallen.
Ich glaube es liegt am Pinsel. Ich hab einen billigen aus einem China-ebay-Shop, und der hat eher dickere "Borsten" wie dein Pinsel. Bzw. kleben einzelne Haare zusammen, sodass damit eben nur breitere Pinselstriche erzielt werden können und nicht so feine.
Aber ich werde mir keinen anderen/teureren Pinsel zulegen, da mir diese Mani auch mit breiteren Streifen gut gefällt.
LG Petra Sch.

My-Beautynails hat gesagt…

danke für die lieben kommentare, das kommt ja besser an, als ich dachte. ich habe den pinsel aber extra ein bisschen nass gemacht, damit ein par haare zusammenkleben und dann vorne spitzer sind, ansonsten hätte der pinsel nämlich flächendeckend gemalt, das hatte ich vorher versucht und das ging komplett in die hose ;)

judith hat gesagt…

Ich finde es auch wunderschön :)
Die Farben sind toll vermischt. Würde das auch gerne mal so hinbekommen.

Lejamatt´s Beauty World hat gesagt…

Den Pinsel habe ich bei meinem letzten Besuch bei DM auch gesehen! Aber nicht angeschaut! Ist wirklich toll geworden das Design!
LG Lejamatt :-)

Frookie hat gesagt…

Vielleicht hilft dir das Video:
http://www.youtube.com/watch?v=pmcF6czRgx4

Habs selber noch nie ausprobiert, allerdings find ichs ganz süss :)