Sonntag, 15. Mai 2016

Essie Worth the Wait

Worth the Wait von Essie war in der Bridal Collection 2015. Der Lack ist sehr sheer, das bedeutet, er ist ganz leicht pigmentiert und hinterlässt ein fast durchsichtiges Ergebnis.

Ich habe Worth the Wait in zwei Schichten aufgetragen. Der Lack enthält einen ganz feinen, fast unsichtbaren Schimmer.

Manchmal finde ich solche Lacke total praktisch, deswegen trage ich sie auch gerne.


Solche Lacke sind ja Geschmacksache, aber manchmal bin ich einfach soooo faul. So ein Lack geht dann immer, und man sieht nicht, wenn er schon nicht mehr perfekt ist *räusper*.

Wie findet ihr diese Lacke?

Eure Bianca

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Den habe ich mir jetzt auch mal second Hand gegönnt. Mag ihn demnächst lackieren :) lg antoniloni von instagram :)